skip to content

Kontakt - Impressum - Datenschutz


K

  ZENTRUM für ARBEITSMEDIZIN
  und ARBEITSSICHERHEIT e.V.

  Gütersloher Str. 158
  33649 Bielefeld
  Tel. 0521 94270-70
  Fax 0521 94270-99
  info(at)zaa-bi(dot)de

   Impressum
   und Datenschutz

Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung

 

ZENTRUM für ARBEITSMEDIZIN
und ARBEITSSICHERHEIT e. V.

Gütersloher Straße 158
33649 Bielefeld

Telefon: 0521 94270-70
Telefax: 0521 94270-99

info(at)zaa-bi(dot)de


Leitung: Dr. med. Eckart Siegmund

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied: RA Karsten Schürmann
Am Sparrenberg 8
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 96487-0
Telefax: 0521 96487-87

Vorstandsvorsitzender: Dierk von Nordheim
Amtsgericht Bielefeld VR-Nr. : 1759
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE126950406

 


Informationen zum Datenschutz:  Download


 

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite des Zentrums für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit e.V. (www.zaa-bi.de). Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webseite ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Webseite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Webseite und jeder Abruf einer auf der Webseite hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:

  • Name der abgerufenen Datei

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs

  • übertragene Datenmenge

  • Meldung über erfolgreichen Abruf

  • Webbrowser und

  • anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Wenden Sie sich dazu gerne an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten (siehe unten).

Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Cookies
Die Webseiten verwenden teilweise Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte -€žSession-Cookies-€œ. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Wie verwenden wir Cookies und Pixel-Tags?
Wir verwenden Cookies und Pixel Tags, um die Nutzung der Website durch unsere Kunden nachzuvollziehen und deren Vorlieben und bevorzugte Einstellungen (beispielsweise die Länder- und Spracheinstellungen) festzustellen. Dies geschieht nur in aggregierter Form. Hierdurch sind wir in der Lage, unseren Kunden Dienstleistungen anzubieten oder das Erleben der Website zu verbessern. Wir nutzen Cookies und Pixel Tags außerdem dazu, um aggregierte Daten zur Seitennutzung und über Interaktionen auf der Seite zu gewinnen. Hierdurch können wir Trends identifizieren, Statistiken erheben und ähnliches, so dass wir die Seite verbessern und den Nutzern künftig noch nützlichere Tools zur Verfügung stellen können. Unter Umständen beauftragen wir Dritte damit, uns bei der Datenerhebung behilflich zu sein. Diese Dritten sind zu einer Nutzung der gesammelten Informationen jedoch nicht berechtigt, sofern sie nicht der der Durchführung und Verbesserung seines Geschäfts behilflich sind. Allgemein gesprochen fallen die Cookies, die auf der Website verwandt werden, in eine der folgenden drei Kategorien:

Unbedingt notwendig
Hierbei handelt es sich um stets eingeschaltete Cookies, die für die Funktion der Seite selbst erforderlich sind. Dazu zählen Cookies, die es uns ermöglichen, Sie wiederzuerkennen, während Sie die Website im Rahmen einer einzelnen Session besuchen. Sollten Sie dies wünschen, können wir Sie auch zwischen verschiedenen Sessions wiedererkennen.

Funktions- und leistungsbezogen
Diese Cookies sind Analysewerkzeuge und helfen uns dabei, die Funktionalität der Seite dadurch zu verbessern, dass sie anonymisiert Daten über die Nutzung erheben. Sie helfen uns auch dabei, Produkte zu erkennen, die wir Ihnen anbieten könnten. Manchmal verbessern diese Cookies auch die Geschwindigkeit, mit der wir Anfragen bearbeiten können; sie helfen uns dabei, an einmal von Ihnen ausgewählte Seiteneinstellungen zu erinnern sowie dabei, eine Verbindung zu Ihren sozialen Netzwerken herzustellen. Werden diese Cookies nicht von Ihnen zugelassen, so kann dies in nur mangelhaft auf Sie zugeschnittenen Empfehlungen oder einer langsamen Darstellung der Seite resultieren. ܜberdies ist es unter Umständen schwerer, Inhalte effektiv über Facebook, Twitter oder andere soziale Netzwerke zu teilen.

Werbung
Diese Cookies zeichnen Informationen auf, die es uns ermöglichen, Werbeangebote sowohl auf den Websites wie auch darüber hinaus spezifisch für Sie anzupassen. Die Daten, die wir hierdurch aufzeichnen, sind anonym; sie sind nicht verbunden mit persönlichen Informationen, die Sie uns mitgeteilt haben könnten. Sollten Sie diese Cookies nicht zulassen, könnte dies dazu führen, dass Ihnen weniger relevante Werbeangebote angezeigt werden.

Wie kann ich meine Cookie-Einstellungen ändern?
Sie können auswählen, ob Ihr Computer Sie jedes Mal, wenn ein Cookie an Sie versandt wird, warnen soll oder Sie können sich dazu entscheiden, Cookies überhaupt nicht mehr zuzulassen. Dies ist über die Einstellungen Ihres Browsers möglich. Zwischen den verschiedenen Browsern bestehen kleine Unterschiede. Sie sollten sich daher über die Hilfsfunktionen Ihres Browsers darüber informieren, wie Sie die Einstellungen für Cookies richtig verändern. Wenn Sie Cookies überhaupt nicht mehr zulassen, haben Sie zu einigen Funktionen, die diese Website effizienter machen, keinen Zugang mehr. Einige unserer Dienste werden nicht mehr einwandfrei funktionieren.

4. Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
Dipl.-Kfm. Björn Voitel
- externer Datenschutzbeauftragter -
An der Quellenburg 3
49080 Osnabrück
Mail: datenschutz(at)zaa-bi(dot)de
Tel.: 0541 / 7604460

 

Anfahrt

Bei Klick auf die Karte können Sie sich eine PDF-Skizze zur Anfahrt downlaoden:

Anfahrtskizze ZAA

 

Ihre Route können Sie hier über Google Maps planen: